Ein Markt, den man sich merkt

  • Aktuelles
  • Grußwort des Bürgermeisters
  • Philosophie

"Zu Hause gut versorgt"

13.10.2014

Informations- Veranstaltung zum Thema: "Zu Hause gut versorgt"

am Mittwoch, 15. Oktober 2014 um 18:00 Uhr im Rathaus (Sitzungssaal) Neuhof a.d.Zenn

Die Zentrale Diakoniestation Neustadt a.d.Aisch informiert Sie über ihr gesamtes Leistungsangebot einschließlich möglicher finanzieller Hilfen.

Es laden ein: Evang. Kirchengemeinde
  Diakonieverein
  und Markt Neuhof a.d.Zenn

Führungszeugnis jetzt online im Internet beantragen

24.09.2014

Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen. Nähere Informationen enthält die diese Pressemitteilung.

 

Die Beantragung erfolgt überfolgenden Link:  www.fuehrungszeugnis.bund.de

Zwischen Spessart und Karwendel

08.09.2014

"Interessante Menschen gibt es in Bayern überall - nur entdecken muss man sie!" (Zitat Bayer. Rundfunk)

Unter diesem Motto wurde für die Sendereihe "Zwischen Spessart und Karwendel" ganz zufällig der mittelfränkische Ort Neuhof a.d.Zenn ausgewählt und von dort aus dem Leben einiger interessanter Menschen berichtet. Die Sendung wurde am 16.08.2014 im Bayerischen Rundfunk ausgestrahlt.

Hier ein Link zum Bericht.

Bürgermeister Bruno Thürauf

Grüß Gott! - Herzlich willkommen und viel Freude auf den Internetseiten des Marktes Neuhof a.d.Zenn

Was Sie auf den Internetseiten finden, soll Ihnen einen raschen Überblick über Geschichte, Infrastruktur und die Möglichkeiten mannigfaltiger Freizeitgestaltung in anmutiger Landschaft verschaffen.
Ich lade Sie herzlich ein, besuchen Sie unsere traditionsreiche Marktgemeinde mit ihrem historischen Marktplatzensemble, der mittelalterlichen Marktbefestigung und dem ehemaligen Wasserschloss.
Unser solarbeheiztes Familienfreibad, die Grund- und Mittelschule, eine Kindertagesstätte mit Krippe, Kindergarten und Hort, vielfältige Sportanlagen
und das neue Baugebiet "Endlein" (www.endlein-neuhof-zenn.de), zeigen aber auch, dass unsere Marktgemeinde in der Gegenwart nicht an Bedeutung verloren hat.
Mit dem Ausbau der Staatsstraßen 2255 und 2413 ist der Großraum Nürnberg über die Südwesttangente in ca. 25 Minuten erreichbar, womit unsere Gemeinde auch im Bereich Wohnen und Bauen an Attraktivität hinzugewonnen hat.
Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie Kontakt auf!
Bürgermeister und Verwaltung stehen Ihnen für weitere Informationen und Auskünfte gerne zur Verfügung.

Ihr Bruno Thürauf, 1. Bürgermeister

In Neuhof a.d.Zenn gibt es neben einem historischen Ortskern und einem ehemaligen Wasserschloss viel Bemerkenswertes für einen Ort mit rund 2.100 Einwohnern.

Für alle, die hier leben und für alle, die hier Urlaub machen. Ob Sommer oder Winter – hier kann man Franken und seine schöne Natur noch hautnah erleben.

Im beheizten Freibad sowie auf Rad- und Wanderwegen ebenso wie am Skilift. Das alles merkt man Tag für Tag. Doch so manches vergisst man nie: Den traumhaften Ausblick vom 400 Meter hohen Kolmberg über das gesamte Zenntal ebenso wenig wie die jährlichen Fixtermine im Kalender – die Kärwa und das Marktplatzfest mit Kunstmarkt.

Kinder & Familie

Neuhof an der Zenn

Informationen bei Fragen rund um die Familie.

 

mehr...

Tourismus

Neuhof an der Zenn

Das komplette Freizeitangebot finden Sie auf www.zenntal.de


mehr...

Kummerkasten

Neuhof an der Zenn

Wünsche? Anregungen? Schäden? Geben Sie uns Bescheid!

mehr...

Neubaugebiet "Endlein"

Neuhof an der Zenn

Informationen unter www.endlein-neuhof-zenn.de

mehr...

Vereinsleben

Neuhof an der Zenn

Sport, Musik, Freizeit? Unsere Vereine stellen sich vor.

mehr...

Freizeittipp

Neuhof an der Zenn
Herbst - die Jahreszeit für Wanderungen in schöner Landschaft!

mehr...

Markt Neuhof a.d.Zenn

Wappen
 
Marktplatz 10
90616 Neuhof a.d.Zenn
Tel.: +49 9107 924429-0
Fax: +49 9107 924429-99

Veranstaltungen

So. 26.10.2014

Herbstkirchweih Hirschneuses

Di. 11.11.2014

Kindergarten "Spatzennest"
Laternenumzug zum "Pelzmärtel"
(17.30 Uhr)

Fr. 14.11.2014

Schützengesellschaft
Kleinkaliber-Jahreshauptversammlung
 

Fr. 14.11.2014

Kirchengemeinde
Impulsabend

Sa. 29.11.2014

FFW Neuhof a.d.Zenn

Adventsfeier

So. 30.11.2014

Kirchengemeinde
Mitarbeiter-Adventsfeier